Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Ausbildung zum Medical Fitness Coach

Die Ausbildung zum Medical Fitness Coach entspricht den Empfehlungen der European Health and Fitness Association (EHFA) zum „Exercise for Health Specialist“ auf dem Niveau der EQSF-Stufe  5, der höchsten Ausbildungsstufe, die derzeit außer-universitär erworben werden kann.

Der Medical Fitness Coach ist mehr als „nur“ ein Trainer: er stellt die Schnittstelle dar zwischen Fitness und Gesundheit, zwischen Studio oder Personal Training und Medizin. Er kennt wichtige Krankheitsbilder, aktuelle wissenschaftliche Fakten und Präventionsmaßnahmen, er kann Studien kritisch lesen und ihren Informationsgehalt einschätzen. Er ist in der Lage, flexibel auf persönliche Belange einzugehen.  Er kennt sich mit dem deutschen Gesundheitsystem aus, mit Kostenträgern und Ansprechpartnern und entwickelt ganzheitliche Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention.

Der Medical Fitness Coach der Q-Fitness Academy baut auf den Ausbildungen Fitness- und Gesundheitstrainer (B-Lizenz) / Groupfitness-Instructor (B-Lizenz) bzw. Personal Trainer auf. Bei direkter Buchung (ohne vorherige Lizenz) umfasst die Ausbildung gleichzeitig auch einige diese Lizenzen (je nach Ausbildungsweg). Zusätzlich werden Zertifikate in weiteren Spezialisierungen erworben:

  • Rückentraining
  • Ernährung
  • Training mit Sondergruppen
  • Coaching für Akquisegespräche
  • Langfristige Kundenbindung
  • Rechtliche Hintergründe: Idealerweise präsentieren Sie sich beim Abschluss der Ausbildung schon mit einer professionellen Website, Visitenkarten und Flyern und können so optimal gerüstet Ihren Markt erobern.

Sie werden von hoch qualifiziertem und in der Branche aktivem Ausbildungspersonal betreut und unterrichtet!

Ausbildungsinhalte

In unseren Grundlagenseminaren werden praxisnah die sport-medizinischen Hintergründe vermittelt, die Sie benötigen, um professionell und verantwortungsbewusst mit Kunden zu arbeiten. Sie erfahren Wissenswertes über effektives Muskeltraining, Stoffwechselprozesse und Abnehmen/Zunehmen, Grundlagen der Anatomie und vieles mehr.

  • Gesundheit, Gesundheitsförderung, Prävention und Fitness
  • 5 Säulen der Fitness: Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit, Schnelligkeit
  • Anatomie und Trainingslehre
  • weitere sport-medizinische Grundlagen (z. B. Herz-Kreislauf-System,Nervensystem, Atmung etc.)
Mehrere Module beschäftigen sich ausführlich mit dem Thema Fitness- und Gesundheitstraining. Von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht über klassisches Krafttraining und Rückentraining bis zum funktionellen Training wird eine weite Spannbreite an Praxis-Themen erarbeitet. 100% Praxis. Training pur! Der Medical Fitness Coach umfasst daher automatisch auch die Fitness- und Gesundheitstrainer B-Lizenz!

  • Bodyweight-Training mit dem eigenen Körpergewicht gegen Schwerkraft
  • Training mit freien Gewichten wie Kurzhanteln und Langhanteln
  • Training am Kabelzug
  • Training mit Kleingeräten wie Togu-Powerball, -Redondoball, Tubes und Steps
  • Training mit Partnerübungen sowie Kleingruppentraining
Diese Modul vermittelt Ihnen Kompetenzen zur professionellen Begleitung ihrer Kunden im Sinne einer ganzheitlichen und personalisierten Ernährung. Grundlagen der modernen Ernährungslehre werden mit naturheilkundlichem Wissen erweitert, so dass ein individueller Ernährungsplan entwickelt werden kann. Informationen über Konstitutionstypologien, chronobiologische Zusammenhäne und fundamentale Wirkprinzipien eröffnen Ihnen eine differenzierte Sichtweise über die Thematik.

  • Grundlagen der gesunden Ernährung
  • Chronobiologie und Ernährung (Wann esse ich was am sinnvollsten?)
  • Konstitutionstypen und individualisierte Ernährung
  • Nahrung als Medizin
  • Ernährungspsychologie
Psychologie und Kommunikation spielen in allen Q-Fitness Ausbildungen eine große Rolle. Als Trainer oder Coaches haben wir es immer mit Menschen zu tun, die unterschiedliche Bedürfnisse, Ziele und Motive haben. Sich selbst und andere zu verstehen ist die Grundlage für echte Kommunikation. Resonanz ist die Voraussetzung für Beziehung und eine gute Beziehung wiederum ist die Voraussetzung für langfristigen und dauerhaften Erfolg.

  • Grundlagen der Motivationspsychologie
  • Kommunikationsmodelle und ihre Grenzen
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Umgang mit Glaubenssätzen und emotionalen Blockaden
  • Entwicklung einer ersten Coaching-Kompetenz
  • Die Macht der Sprache und des Denkens in Gesundheit und Heilung
In den medizinischen Modulen lernen Sie die häufigsten Krankheitsbilder kennen, die in unserem Kulturkreis anzutreffen sind. Sie erfahren, wie Sie Menschen mit verschiedenen Einschränkungen trainieren können, worauf Sie achten müssen und in welchen Fällen Sie mit Ärzten, Physiotherapeuten oder Psychologen zusammenarbeiten sollten. Außerdem lernen Sie, altersangepasste Trainings zu erstellen.

  • Rückentraining und Umgang mit typischen Rückenbeschwerden
  • orthopädische Krankheitsbilder (z. B. Knie, Schulter, etc.)
  • internistische Krankheitsbilder (z. B. Bluthochdruck, Diabetes mellitus Typ 2, Asthma..)
  • psycho-mentale und neurologische Krankheitsbilder (Depression, Burn-out)
Der Medical Fitness Coach ist ein Experte im ganzheitlichen Denken. Sie / Er ist in der Lage, wissenschaftliche Studien zu lesen, zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. Er kennt sich aus mit Studiendesigns sowie den Grenzen wissenschaftlicher Forschung. Er verfügt über einen Überblick hinsichtlich naturheilkundlicher Methoden sowie ihrer Einsatzmöglichkeiten komplementär zur klassischen Schulmedizin. Er ist geschult, auch mit für ihn / sie zunächst unbekannten Krankheitsbildern umzugehen und sich selbständig das notwendige Wissen zu erarbeiten, um Klienten kompetent zu beraten und zu begleiten.

  • Naturheilkunde Überblick (von Homöopathie bis TCM und Schamanisches Heilen)
  • Anatomie und Physiologie aus Sicht der Ayurveda-Medizin im Vergleich zur modernen Medizin
  • Studiendesigns der modernen Forschung: Denkweisen, Chancen und Grenzen
  • Fitnessmythen auf dem Prüfstand: Erfahrung, Forschung und Zeitgeist
  • Salutogenese, Gesundheitsförderung und Potentialentwicklung
Das Modul Management beschäftigt sich damit, wie aus organisatorischer sowie betriebswirtschaftlicher Sicht Gesundheitsprogramme für Individuen oder Gruppen entwickelt werden können:

  • Marketing für Gesundheitsprogramme
  • Management von Gesundheitsprogrammen
  • Erfassung und Verwaltung von Informationen
  • Controlling und Follow-up Programme
  • administrative Strukturen für langfristige Erfolgsstrategien

Auf einen Blick

12 – 24 Monate. Je nach Vorkenntnissen kann die Dauer variieren. Bei besonderen Vorkenntnissen kann die Zeit verkürzt werden, bei beruflichen oder privaten Belastungen kann die Zeit kostenfrei um 6 Monate verlängert werden.
Die Ausbildung umfasst 600 UE (Unterrichtseinheiten), die teilweise im Form von Präsenzunterricht, teilweise bequem zuhause absolviert werden. Für das Heimstudium stehen verschiedene Medien zur Verfügung: Lehrordner mit umfangreichem Material, Lehrbücher sowie online-videos. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt mit ihrer aktuellen Lebenssituation, ihren Vorkenntnissen und individuellen Lernmöglichkeiten. Daher gibt es bei uns keine strengen Zeitvorgaben. Sie lernen in Ihrem Tempo, flexibel und unabhängig. Wir begleiten Sie dabei. „Voneinander lernen – miteinander wachsen„. Dieses Motto leben wir – jeden Tag.
Eigene Trainingserfahrung (in irgendeiner Bewegungskunst!) über mindestens ein Jahr ist Voraussetzung für die Ausbildung zum Medical Fitness Coach. Vorkenntnisse werden angerechnet (z. B. Arzthelferin, Physiotherapeut, Arzt oder Krankenschwester…). Falls Sie unsicher sind, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, sprechen Sie uns einfach an.
Die Ausbildung schließt ab mit der theoretischen und praktischen Prüfung zum Q-Fitness liz. Medical Fitness Coach (Exercise for health specialist). Auch nach der Prüfung sind wir für Sie da und stehen Ihnen bei Fragen, die erfahrungsgemäß erst nach dem Berufseinstieg aufkommen, mit Rat und Tat zur Seite. Nicht zuletzt deshalb sind unsere Absolventen meist überdurchschnittlich erfolgreich im Markt. Werden Sie Teil unseres ganz besonderen Netzwerks und profitieren Sie von unserer Erfahrung und unseren Kontakten.
Die Ausbildung zum MFC bei Q-Fitness ist persönlich ausgerichtet. Man geht auf die Teilnehmer ein, insbesondere auch im kaufmännische Bereich.
Christian
Mit dem Medical Fitness Coach sind Sie optimal gerüstet für den Zukunftsmarkt Nr. 1: Gesundheit. Sie werden ein kompetenter Ansprechpartner in Sachen Fitness und Prävention.
Win

Ausbildungspakete und Preise

Study/ Physio

Aktionsangebot

Regulär

Ausbildungsrahmen

18 Monate

18-24 Monate

18-30 Monate

Lehrbücher

ja ja ja

Manual (Unterrichtsmaterial)

ja ja ja

USB-Stick

ja ja ja

Zugang Online Campus

ja ja ja

Zusatzqualifikation Rückenfit

ja ja ja

Zusatzqualifikation Core

ja ja ja

Zusatzinhalt Fitnesstrainer B-Lizenz

ja ja ja

Zusatzinhalt Fitnesstrainer A-Lizenz

ja ja ja

Zusatzinhalt Personal Trainer

ja ja ja

Ratenzahlung (ab € 189,–/mtl. bei 2 Jahren Laufzeit)

ja ja ja

Für Schüler, Studenten & Auszubildende

ja

Preis *

€ 4.498,–

€ 4.698,–

€ 4.998,–

Flex Option

ja ja ja
Jetzt buchen
Jetzt buchen
Jetzt buchen

* Die Ausbildungen schließen mit einem Prüfungstag ab. Hier demonstrieren Sie  in Theorie und Praxis Ihre erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen. Die Prüfungsgebühr umfasst die Erstellung Ihrer unbegrenzt gültigen Lizenzurkunde sowie die Begleitung  durch insgesamt drei Prüfer am Prüfungstag.Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt bis vier Wochen vorher, die Gebühr in Höhe von 149,- Euro ist bis zwei Wochen vor der Prüfung zu entrichten.

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Überzeugen Sie sich selbst!

Melden Sie sich kostenlos und unverbindlich für
einen Schnuppertag in der Ausbildung an.

Schnuppern

Nutzen Sie unseren Online-Karrierecheck

Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf:
Telefon 0228 | 64 50 52

Karriere-Check

Jetzt Q-Fitness Scout werden

Du bist von der Ausbildung und der Art wie wir ausbilden überzeugt?! Dann nutze deine eigene Erfahrung und begeistere auch andere, Ihre Trainerausbildung bei uns zu machen.

Scout werden